Beweissicherung wird ratsam vor Bauarbeiten und möglichen Rissen in historischer Bausubstanz.

Havarien, wie Gebäudeeinstürze, Brandschäden oder Wasserschäden müssen für Bauherren und die Versicherungen als Beweis gesichert werden.

Rissbildungen in Fassaden bei Straßenbauarbeiten können unbemerkt bleiben und Spätfolgen haben.Diese Risse wurden erst von mir bei Untersuchungen
nach Wärmebrücken zur Entscheidung über Sanierungen entdeckt.

RissePutzrisse